Advertisement

Seit der Namensreaktivierung im Jahr 1996 ist der Name American Wrestling Association legentlich ein reines Veranstaltungs-Banner, unter dem nun global angetreten wird und hinter dem keine Promotion mehr steht.
Die heutige AWA ist demnach vielmehr eine Wrestling Federation und keine Wrestling-Promotion im herkömmlichen Sinne. Sie steht heute in der Independent-Szene in direkter Konkurrenz zur NWA.

Aktive Verbände

  1. AWA Superstars
  2. AWA Chicago
  3. AWA Colorado
  4. AWA Connecticut
  5. AWA CWF Mid-Atlantic
  6. AWA GAWF
  7. AWA Indiana
  8. AWA Hawaii
  9. AWA Minnesota
  10. AWA North Atlantic
  11. AWA Québec Canada
  12. AWA Ontario
  13. AWA Oregon
  14. AWA Pennsylvania
  15. AWA Power Pro Wrestling
  16. AWA Texas
  17. AWA Virginia
  18. AWA Washington
  19. AWA West Virginia
  20. AWA Wisconsin
  21. AWA World-1
  22. AWA World-1 South
  23. AWA Zero-1

Inaktive Verbände

  1. AWA Alberta
  2. AWA All-Star Wrestling
  3. AWA CWA Montreal
  4. AWA Florida
  5. AWA GAWF
  6. AWA Italia
  7. AWA Main Event
  8. AWA Maximum
  9. AWA New England
  10. AWA Retro Wrestling
  11. AWA Sin City

Ehemalige Verbände

  1. AWA Brew City Wrestling
  2. AWA Ultra Championship Wrestling
  3. AWA Ultra Championship Wrestling-Zero
  4. AWA United Kingdom
  5. AWA Winnipeg
  6. AWA WrestleReunion
  7. AWA Xtreme Zone Wrestling
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.