Pro-Wrestling
Zeile 21: Zeile 21:
 
'''Freestyle Championship Wrestling''', kurz '''FCW''', ist der Name einer ehemaligen [http://de.wikipedia.org/wiki/Deutschland deutschen] [[Promotion]], die in [http://de.wikipedia.org/wiki/Bottrop Bottrop] beheimatet war. Besitzer war der Sportverein ''[[Freestyle Championship Wrestling Deutschland|FCW Deutschland]]''.
 
'''Freestyle Championship Wrestling''', kurz '''FCW''', ist der Name einer ehemaligen [http://de.wikipedia.org/wiki/Deutschland deutschen] [[Promotion]], die in [http://de.wikipedia.org/wiki/Bottrop Bottrop] beheimatet war. Besitzer war der Sportverein ''[[Freestyle Championship Wrestling Deutschland|FCW Deutschland]]''.
   
Die [[Liga]] bestand zwischen dem 28. Februar 2004 und dem 25. August 2010. Nach ihrer Schließung ging FCW in der Promotion [[Westside Xtreme Wrestling#Westside Dojo, Freestyle Championship Wrestling und Westside Dojo e.V. – Nachwuchs der wXw|Westside Xtreme Wrestling]] auf.
+
Die [[Liga]] bestand zwischen dem 28. Februar 2004 und dem 25. August 2010. Nach ihrer Schließung ging FCW in der Promotion [[Westside Dojo Pro Wrestling School|Westside Xtreme Wrestling]] auf.
   
 
== Weblinks ==
 
== Weblinks ==

Version vom 11. Juni 2011, 20:57 Uhr


Freestyle Championship Wrestling, kurz FCW, ist der Name einer ehemaligen deutschen Promotion, die in Bottrop beheimatet war. Besitzer war der Sportverein FCW Deutschland.

Die Liga bestand zwischen dem 28. Februar 2004 und dem 25. August 2010. Nach ihrer Schließung ging FCW in der Promotion Westside Xtreme Wrestling auf.

Weblinks