Fandom


Booking ist die Verpflichtung eines Wrestlers bei einer Promotion für die Ansetzung eines bestimmten Matches. Die Verpflichtung wird durch den Booker vorgenommen.

Bei großen Ligen mit einem festen Roster wird das Booking im Rahmen einer zuvor angelegten Storyline vorgenommen. So ist dort der Booker beispielsweise in der Erstellung einer Storyline eingebunden und hat dort ein großes Mitspracherecht.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.