Advertisement

Unter Blading oder einem Blad-Job (von engl. Blad Job) versteht man ein selbst herbeigeführtes Bluten in einem Match. Dieses erfolgt mittels Schnitt mit einem scharfkantigen Gegenstand, beispielsweise mithilfe der Ecke einer Rasierklinge und soll dem Zuschauer eine gewisse Brutalität und Härte zweier Wrestler und ihrer Auseinandersetzung versinnbildlichen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.